Naturschutz Navi 178x178Die Zoo-Märchen vom Zoo-Naturschutz

Was wäre eine Zoo-Gefangenschaft ohne auch den Belangen des Naturschutzes Rechnung zu tragen? Natürlich, so die selbstverliebte Sichtweise der Zoo-Speziesisten, sind Zoos auch eine Stätte von Naturschützern. Doch auch hier genügt meist nur ein kleiner aber ehrlicher Blick in diverse Medienmeldungen um zu erkennen, dass Zoos noch immer in die ohnehin gebeutelte Natur eingreifen, sie sogar in Gefahr bringen oder auch selbst zerstören. So hatte der Rostocker Zoo vor nicht allzu langer Zeit ein vollkommenes, intaktes Wald-Biotop zerstört, um darauf seine tierrechtsverletzende Gefangenschaftshaltung zu erweitern. In diesem Kapitel werden wir Ihnen weitere solcher Negativbeispiele anführen.

Demnächst hier mehr!