Inzucht in der Zoo-Gefangenschaft

Inzucht NaviINZUCHT IN DER ZOO-GEFANGENSCHAFT

Ein Großteil aller heutigen Gefangenschafts-Populationen stützt sich auf meist nur wenige Gründertiere. So geht z.B. der heutige Bestand des „Zoo-Vorzeige-Pferdchen“, dem Przewalski-Pferd, auf nur 13 Gründertiere zurück! Von genetischer Vielfalt kann hierbei kaum die Rede sein und Inzucht ist unumgänglich. Über die überwiegend negativen Auswirkungen ihrer Inzucht, die es in freier Wildbahn nur in wenigen Ausnahmefälle gibt, verlieren die Zoo-Gefangenschaften aber kaum ein Wort. Unsere Ausführungen sollen die Lücke füllen.

 


AUSFÜHRLICHE INFORMATIONEN

EZ HP NAVI Texte WordInzucht in der Zoo-Gefangenschaft

Sackgasse Gefangenschaftszucht
Hier öffnen!