150px_Deutschland_Lage_Berlins.svgDie größten Zoo-Gefangenschaftshaltungen des Bundeslandes „Berlin“ befinden sich direkt in der Bundeshauptstadt. Dort subventioniert die hoch verschuldete Stadt nicht nur den „Tierpark Berlin Friedrichsfelde“ sondern auch immer wieder einmal den „Zoologischen Garten Berlin“. Beide Haftanstalten werden (Stand 2013) vom Zoodirektor Blaszkiewitz gleichzeitig geführt. Immer wieder macht dieser negative Schlagzeilen u.a. wegen seiner Tierabgaben an dubiose Tierhändler, seiner Inzest-, Inzucht- oder Hybridzuchten.

KLICKEN SIE SICH DURCH DIE EINZELNEN MENÜS!